Logitech UE Wonderboom

Produkt / Brand

Anlass      Product Launch UE Wonderboom

Ziel            designorientierte Inszenierung des Produktes

Kunde      Logitech

Datum     14. April 2017

Ort            Secret Location am Kurfürsten Damm, Berlin

Die Grundidee des Launch-Konzepts war das Erschaffen von designorientierten Räumen in denen der Lautsprecher als ein Aspekt der Sinne integriert ist. Musik fördert die Fantasie und lässt den Künstler farbige Zufluchtsorte vor der Realität erschaffen. Das ineinander Verschmelzen von Musik und Kunst animiert den Beobachter kurz aus seinem Alltag in eine Welt aus Klängen und Farben zu entfliehen. Vier erfolgreiche Künstler haben bei der Raumgestaltung der Location

mitgewirkt. Auf verschiedenen Etagen schufen sie Wände und integrierten in ihre Kunst die Wonderboom-Lautsprecher als unerlässlichen Bestandteil des Kunsterlebnisses. Zu sehen waren: Dave the Chimp mit dem Titel „Bohne trifft auf Sound“, James Bulloughs „Graffiti trifft auf Realität“, Wee Flowers’ „Rock’n’Roll kann Wonderboom auch“ und Mimi Scholz’ „Bleistift- und Tintenillustration mit dem gewissen Etwas“.